CyberLink PowerDVD 13 – Der ideale Software-Player

CyberLink verfügt nun über die neue Generation 13 des beliebten Software-Players PowerDVD.

PowerDVD 13 gibt es in 3 Varianten, der Ultra-Version (mit dem größten Leistungsumfang), sowie der Plus- und der Standard-Version. Alle Details zu den Ausstattungs-Unterschieden zwischen den Versionen erhalten Sie auf der CyberLink-Website.

CyberLink PowerDVD 13In der neuen Version 13 sind viele Neuerungen enthalten, z.B. können Sie Ihre Medien über die True Theater-Technologie weit aus besser genießen. Es ist möglich Videos von YouTube und Flickr abzuspielen, sogar im Netzwerk-Streamings lassen sich problemlos umsetzen. Darüber hinaus können Sie via Instant-Play direkt zum Filmstart springen.

PowerDVD 13 beinhaltet Funktionen zur Wiedergabe und Verwaltung, von Videos, Fotos und Musik. Er spielt u.a. alle gängigen Video-, Audio-, Foto- und Musikformate von Disc oder als Datei, inklusive AVCHD 2.0, Lossless APE Audio, 4k Video (Ultra-HD in Echtzeit), MK3D-Dateien DTS-HD 7.1 ab, auch verlustfreie Formate wie FLAC werden unterstützt. Mit dem neuen Mini-Player lässt sich Musik sogar im Hintergrund abspielen.

PowerDVD 13 ist schon ein außergewöhnlich guter Player, er verfügt auch über eine Funktion Movie Remixe mit Sie die Reihenfolge der Szenen neu anordnen, animierte PIP-Effekte (Bild-inBild) sowie Untertitel hinzufügen und neu vertonen können. Es besteht hier die Möglichkeit diese Remixe auf ein spezielles Online-Portal zu laden und sie hier mit anderen Remixen zu vergleichen.

PowerDVD 13 ÜbersichtPowerDVD 13 bietet auch einen Online-Shop für Musik (zum Einkauf von Musik) sowie eine Filmdatenbank an, in der Sie Informationen zu Filmen, kombiniert mit persönlichen Anmerkungen und Disc-Informationen ablegen können. So haben Sie immer den Überblick, wann Sie welche Filme angesehen haben.

In PowerDVD 13 ist auch die mobile Ausstattung verbessert worden. Sie können z.B. Inhalte mit Android-Geräten synchronisieren und wer will auch zuvor auf die kleinen Displays optimieren.
PowerDVD Mobile (für Android OS, iOS und Windows 8) ermöglicht Ihnen eine kabellose Synchronisation, um verschiedene Medien-Inhalte zwischen den Plattformen abzuspielen, zu streamen oder sogar herunterzuladen. Weiterhin können natürlich auch lokal gespeicherte Medien (Video, Fotos und Musik) z.B. auf dem Android-Gerät (oder IPhone) abgespielt werden.

PowerDVD Mobile bietet auch das Hochladen von Dateien auf Facebook und YouTube an, sowie die Erstellung eigener Dia-Shows. Wer nun PowerDVD 13 Ultra bereits besitzt, kann diese App kostenlos erhalten. PowerDVD Mobile erfordert min. Android OS 3.0 oder höher.

PowerDVD Remote

Wer nun seinen PC am Fernseher angeschlossen hat, der kann mit der Gratis-App PowerDVD Remote via Android-Gerät (oder IPhone) als Fernbedienung, Filme, Videos und Musik abspielen. Die Verbindung erfolgt schnell und einfach via W-LAN. PowerDVD Remote ist die perfekte Lösung zur Steuerung des PCs direkt vom Fernsehsessel…

Auch lassen sich alle Mediendaten vom Android-Gerät problemlos auf dem PC abspielen, sogar synchronisieren und speichern, alles ohne Kabel.

Fazit: PowerDVD 13 hebt sich klar von Konkurenz-Playern ab, die Ausstattung und Möglichkeiten werden sonst nicht geboten. Auch die zusätzlichen Apps runden die neue Version 13 gründlich ab.

Wer PowerDVD 13 testen möchte, um sich von den neuen Funktionen zu überzeugen, der kann auch eine Demoversion zur Nutzung von 30 Tagen downloaden.

Kommentar verfassen