Das neue Vasco da Gama 7 von MotionStudios

Die neue Generation 7 des beliebten Routenanimations-Programms Vasco da Gama ist nun verfügbar.

Der erste Blick auf die Arbeitsoberfläche von Vasco da Gama 7 zeigt deutliche Optimierungen für einen vereinfachten Arbeitsablauf.

Alles ist einfacher und übersichtlicher gegenüber der Vorgängerversion 6, so sind schneller Routen erstellbar sowie Objekte und Texte hinzufügbar. Sie können Wegpunkte (z.B. Orte Ihrer Urlaubsreiese) manuell festlegen oder direkt aus der GPS-Datenbank übernehmen. Über die GPS-Datenbank wird auch gleich der Ortsnamen eingefügt, der natürlich auch individuell gestaltet werden kann.

Interessant ist die Auswahl von Objekten, mit der Sie Ihre Reiseroute abfahren, abfliegen oder ablaufen können. Die sogenannten Kopfobjekte sind in einer Objekt-Galerie direkt in Vasco da Gama zusammengestellt und schnell auswählbar.

Natürlich können Sie auch an verschiedenen Wegpunkten das Kopfobjekt wechseln. Zusätzlich verfügbar ist eine große Auswahl von Objekten aus den Kategorien Sehenswürdigkeiten, Flaggen, Personen, Tiere, Bäume, Gebäude, sowie NEU in Version 7 Markierungen, Symbole und Nummern. Auch eigene Bilder (z.B. Fotos von Ihrer Reise) sind an verschiedenen Punkten innerhalb der Route darstellbar, sogar ein- und ausblendbar.

Sie können auch freie Objekte (z.B. den Eifelturm in Paris) in Ihren Reiseverlauf via GPS-Datenbank exakt positionieren sowie dessen Größe und Blendverhalten selbst festlegen. Auch die Kamerasteuerung wurde in Vasco da Gama 7 überarbeitet und vereinfacht. Mit Hilfe von visualisierten Keyframes sehen Sie sofort, was Sie später im fertigen Video erhalten. So lässt sich die Animation kinderleicht erstellen, sofort überprüfen und gegebenenfalls korrigieren.

Sie finden in Vasco da Gama 7 verbesserte Navigations- und neue Orientierungshilfen, wie z.B. eine Kompassrose oder eine verkleinerte Weltkarte, die Ihren aktuellen Standort anzeigt. Zusätzliche Animationseffekte, weitere Blendmöglichkeiten von Objekten und Text sowie weitere Objekte runden das neue Vasco da Gama 7 ab.

Lassen auch Sie Vasco da Gama 7 in Ihre Reisevideos einfliessen und gestalten so Ihre Urlaubsreise oder Ausflug nach. Es wird jeden Betrachter faszinieren!

Vasco da Gama 7 ermöglicht den Export in verschiedene Videoformate. Importieren Sie dann diese erstellte Reiseanimation in Ihr verwendetes Videobearbeitungsprogramm. Vasco da Gama 7 als Plugin in einem Vidoebearbeitungsprogramm direkt anzuwenden ist nicht möglich.

Vasco da Gama 7 HD Pro, die erweiterte HD-Version ist ein perfektes Werkzeug zur Gestaltung eigener Reisevideos.

Eine Reiseroute als Beispielanimation:

In unserem neuen MAGIX – proDAD Plugins – Vasco da Gama 6 – Videolernkurs wird die Erstellung einer Reiseroute sowie dessen Weiterverarbeitung in MAGIX Video deluxe 2013 im Detail gezeigt.

 

3 thoughts on “Das neue Vasco da Gama 7 von MotionStudios

  1. Hallo Herr Wenz,

    ich habe jetzt die Version HD 7 Professional.
    Kann ich hier keine Videos einfügen wie in der Darstellung von Motion Studio im Youtube Clip gezeigt wird? Eigene Bilder einfügen und an die Seite verschieben funktoniert auch nicht. Ich habe schon mit der 5er Version gearbeitet und bin etwas enttäuscht, dass man bei der 7er noch so viel dazu kaufen muss, bis die Show halbwegs spektakulär aussieht.
    Wäre nett, wenn Sie mir Tipps geben können.
    Vielen Dank.
    Freundlich Grüße
    A. Heym

    1. Hallo Frau Heym,
      Danke für Ihre Anfrage. Sie können schon eigene Bilder direkt in Vasco da Gama 7 einbinden, gehen Sie einfach in das Menü „Objekte“ und wählen z.B. die Option „Einstellung zu freien Objekten“. Hier können Sie nun eigene Bilder importieren, natürlich auch vorinstallierte 3D-Objekte. Videos zu imprtieren geht nicht, Sie können Videos aber später, nach Fertigstellung der Route in VdG7, in Ihrer Schnittsoftware einfügen. Laden Sie also die erstellte Route aus VdG7 in Ihre Schnittsoftware und fügen dann über einen Bild-in-Bild-Effekt Ihr gewünschtes Video ein.
      Ich hoffe, das Ihnen die Info weiterhilft.

      mit freundlichen Gruessen
      Uwe Wenz

  2. Ich möchte Herrn Uwe Wenz ganz herzlich für seine spontane und kompetente Hilfe bei meinem Problem(chen) mit zwei Objekt-Paketen für Vasco da Gama 7 HDPro danken. Innerhalb kürzester Zeit hat er mich per E-Mail wissen lassen, wie ich vorgehen soll (und das auch noch mit verschiedenen Alternativen) – mit dem Ergebnis, dass alles wieder so funktioniert, wie vor der notwendig gewordenen Neu-Installation…
    Dafür meinen anerkennenden und aufrichtigen Dank.

    Hans-Rainer Müller (München)

Kommentar verfassen