Gratis Video-Hintergründe + Bauchbinden + Sound FX u.v.m.

Heute möchte ich allen Videointhusiasten verschiedener Videobearbeitungsprogramme über eine interssante Bezugsquelle für Gratis Video-Hintergründe, Video-Bauchbinden, Videomotion-Elemente, Video-Fonts, DVD Menüs, Video-Overlays, Sound FX, Video-Übergänge, sowie Gratis Spezialeffekte informieren.

Free-video-footageDiese zahlreichen Elemente können nach kostenloser Registrierung auf www.free-video-footage.com (in deutsch und englisch verfügbar) gratis heruntergeladen und für private Videoprojekte sowie kommerzielle Projekte genutzt werden. Bevor Sie mit dem Download starten, erhalten Sie nach erfolgreicher Registrierung noch eine Bestätigungsmail, den darin enthaltenen Link bestätigen Sie einfach. Damit ist Ihr Kundenkonto (Login) aktiviert. Sollte keine Mail ankommen, prüfen Sie bitte Ihren Spam-Ordner im Mailprogramm.

Zur kommerziellen Nutzung informieren Sie sich nochmal direkt auf free-video-footage.com oder nehmen direkt mit dem Hersteller Kontakt auf, die Kontaktdaten sind auf der Website im Bereich Seiten Infos/Über verfügbar.

Sie finden hier nun zahlreiche interessante Vorlagen aus den Bereichen Video, Audio, Fonts (Schriftarten), Übergänge, Menüs und Spezialeffekten zu verschiedenen Themen.

Loggen Sie sich nun ein und suchen sich Ihr Footage aus. Nach erfolgtem Download sind z.B. die Videohintergründe und Audio-Dateien direkt in Ihre Videobearbeitungssoftware importierbar. Danach erfolgt die Übernahme in die Timeline.

Heroglyph V4Wenn Sie z.B. ein Font (Schriftart) herunterladen, dann entpacken Sie diese zuerst auf Ihrem PC. Danach kopieren Sie das Font (z.B. MadisonSquare) in das Verzeichnis C:/Windows/fonts.

Jetzt starten Sie Ihre Video- oder Bildbearbeitungssoftware (z.B. proDAD Heroglyph) und erstellen z.B. einen einfachen Titel. Im Menü Start können Sie dann das neue Font MadisonSquare auswählen. Der Titel übernimmt sofort die neue Schriftart. So einfach können Sie nun Ihre Projekte weiter aufpeppen.

In Kürze gibt es hier noch einen Videoworkshop, der die Anmeldung, das Downloaden von Footage sowie die praktische Anwendung des Materials in der Timeline eines Videobearbeitungsprogramms nochmal im Detail zusammenfasst.

Zusätzlicher Tip: Auf www.monzoom.com erhalten Sie weiteres Footage für Ihre Videoprojekte. Eine Beispielanimation zeigt den neuen Vorspann für künftige 30th Century Video-Lernkurse. Schauen Sie einfach mal vorbei und stöbern durch das reichhaltige und interessante Angebot.

Kommentar verfassen