Titel animieren in Pinnacle Studio 17 (Teil2)

Im Teil1 des Workshops für Pinnacle Studio 17 hatte ich zuvor den Titel über mehrere Zeilen erstellt und gestaltet. Nun soll dieser als Rolltitel (wie ein Abspann) vor dem im Hintergrund liegenden Bild mit dem Felsen ablaufen. Der Titel soll zusätzlich (ca. nach der Hälfte der Ablaufzeit) stoppen. Zuerst ist es notwendig dem Titel ein 2D-Effekt hinzuzufügen. Klicken Sie dazu mit der rechten Maustaste auf das Textelement in der Timeline und wählen im Menü die Option Effekt-Editor öffnen. Es startet der Effekt-Editor, wählen Sie hier die Effekt-Rubrik 2D-3D und darin z.B. den Effekt 2D-Editor CPU.

Titel animieren - Pinnacle Studio 17Der Effekt wird in die Vorschau mit einer Voreinstellung übernommen, die wir aber nicht weiter nutzen werden, da wir eigene Einstellungen zum Text vornehmen werden. Um die Effekt-Voreinstellung zu entfernen, wählen Sie rechts im Menü Keine Voreinstellung aus. Danach verschieben Sie den Positionszeiger in der unteren kleinen Timeline an die Startposition nach links (1). Nun muß ein Start-Keyframe gesetzt werden, klicken Sie dazu auf die Option Keyframe Ein/Aus (2). Ein Keyframe (3) wird in der Timeline eingefügt. Jetzt muß die Position des Textes mit Hilfe der Option Position Y (4) so verschoben werden (z.B. auf den Wert -90), das der Titel unten links außerhalb der Vorschau verfügbar ist. Von dort aus soll dieser ins Bild rollen. Aktuell ist der Titel nicht mehr in der Vorschau sichtbar, das ist auch korrekt so.

Verschieben Sie jetzt den Positionszeiger in der unteren kleinen Timeline an die End-Position nach rechts und ändern danach die Option Position Y so, das der Titel oben links gerade das Bild verlässt (z.B. auf den Wert 87). Es wird nach der Einstellung ein End-Keyframe gesetzt. Wenn Sie nun das Playback in der Vorschau starten, dann werden Sie feststellen, dass der Titel wie gewünscht von unten nach oben durch das Bild rollt.

Keyframes einfügen - Pinnacle Studio 17Jetzt soll der Titel ca. in der Mitte seines Ablaufs stoppen, damit er gelesen werden kann. Dazu verschieben Sie jetzt den Positionszeiger in der unteren kleinen Timeline an die Position,  wo Sie ihn gern stoppen möchten. Dann klicken Sie auf die Option Keyframe hinzufügen (1) und an der Position wird das neue Keyframe (2) eingefügt. Klicken Sie nun auf dieses Keyframe mit der rechten Maustaste und wählen die Option Keyframe kopieren, dann verschieben Sie den Positionszeiger bis an die Position, wo der Titel in seiner Animation stoppen soll. Klicken Sie jetzt auf diese neue Position mit rechts und wählen die Option Keyframe einfügen. Somit wird ein weiteres Keyframe (3) mit den gleichen Eigenschaften zur Position des Titels eingefügt. Der Titel startet erst nach Erreichen dieses Keyframes seine Bewegung, um das Bild oben zu verlassen. Starten Sie erneut das Playback, um die neu erstellte Animation zu betrachten.

Ist die Animation wie gewünscht, dann klicken Sie auf OK, um die Einstellungen in die Timeline von Studio 17 zu übernehmen. Der animierte Titel steht nun in der Timeline zum Playback bereit. Damit ist die Gestaltung und Animation eines Rolltitels in Studio 17 abgeschlossen.

Zahlreiche ausführliche Praxis-Workshops sind in unserem umfangreichen Video-Lernkurs für Studio 17 + zusätzliche Plugins + zusätzliche Tools enthalten. Hiermit erhalten Sie fantastische Anregungen zur Gestaltung Ihrer eigenen Filmprojekte in Studio 17.

Ich wünsche Ihnen viel Spass…

 

One thought on “Titel animieren in Pinnacle Studio 17 (Teil2)

Kommentar verfassen