WD My Book Live: Fernzugriff auf Videos, Musik und Fotos

Western Digital entwickelte das My Book Live mit verschiedenen Speicherkapazitäten (es gibt Systeme von 1 bis 8TB).

Wester Digital My Book LiveSie schaffen sich somit eine private Cloud, auf die Sie von unterwegs aus zugreifen können, um z.B. Daten herunterzuladen oder hochzuladen. Das kann u.a. bei der Produktion eines eigenen Films interessant werden, wenn man z.B. auf Reisen ist, aber auch weiterhin jederzeit auf wichtige Videos, Musik oder Fotos online zugreifen möchte. So gelingt es im Urlaub mit Hilfe von My Book Live via Internet sich zu Hause auf einem extra gesicherten aber freigegebenen Verzeichnis (mit Passwortschutz) einzuloggen, um wichtige Daten zu laden. Das schafft neue Mobilität. Sie können so auch fertige Videoprojekte oder erstellte Filme hochladen und über den Fernzugriff neue Freigaben für andere Nutzer erstellen, um diese Daten weiter zu verteilen.

Wichtig für das My Book Live-System ist, das alle Daten daheim bleiben, statt auf Dropbox oder bei anderen Anbietern (ohne monatliche Gebühren oder unbekannten Speicherorten Ihrer Daten). Somit gestaltet sich das MyBook Live von Western Digital als Ihre private Cloud

Western Digital My Book Live1. Installation und Konfiguration: Kaum eingeschaltet und netzwerktechnisch mit dem Router verbunden, konfiguriert sich das My Book Live-System samt Internetfreigaben automatisch. Das notwendige Setup-Programm lässt sich schnell per Download aus dem Web laden. Danach braucht man nur den Installationsanweisungen zu folgen. Ein Public-Verzeichnis kann sofort mit Daten gefüllt werden, aber aufgepasst, diese Daten sind dann öffentlich. Es empfiehlt sich unter Freigaben im My Book Live Dashoboard (erreichbar über das Desktop-Ikon) ein Verzeichnis anzulegen, das passwortgeschützt ist. Mit dieser zusätzlichen Sicherung können Sie dann Ihre Daten dort ablegen. Jeder Zugriff auf dieses Verzeichnis verlangt nun die Eingabe des eigens angelegten Passwortes.

Unter Benutzer können Sie auch weitere Benutzer der My Book Live definieren und ebenfalls Zugriffsrechte zuweisen. In den Einstellungen legen Sie u.a. Systemeinstellungen fest, wie den Namen des Gerätes,  die Sprache, die Uhrzeit usw.. Die Netzwerk-Einstellungen wurden bei der Installation automatisch gesetzt, sodas der Einsatz der My Book Live sofort gegeben ist. Im Remotebereich finden Sie die eingerichteten mobilen und Web-Zugriffsmöglichkeiten.

App WD 2go2. Nutzen Sie z.B. ein IPad, IPhone, Android-Smartphone oder eine Windows Phone, dann laden Sie sich die kostenlose App WD 2Go herunter, installieren und starten sie. Dann bauen Sie die Verbindung zu Ihrer My Book Live (durch Eingabe des Passwortes) direkt auf. Sie sind sofort mit der My Book Live verbunden und können Ihre Wunschdaten übertragen. Die App WD 2GO leistet somit den direkten Zugriff auf alle gespeicherten Dateien wie z.B. Bilder, Musik und Videos z.B. zur direkten Weiterverarbeitung auf dem IPad. Aber auch Videos oder Fotos vom Smartphone können direkt auf Ihr My Book Live hochgeladen werden. Es ist so, als hätten Sie einige TB zusätzlichen Speicherplatz für Ihr mobiles Gerät. Im Dashboard unter Einstellungen/Remotezugriff/Mobilgeräte erscheint dann auch Ihr verwendetes Smartphone. So sehen Sie, welche externen Geräte and Ihrer My Book Live angemeldet sind.

Einfacher und komfortabler geht es nicht.

Die Installation der My Book Live, dessen Anbindung und Nutzung im Heimnetzwerk sowie in der aktiven täglichen Nutzung (auch mit Fernzugriff) verliefen anstandslos, ohne jegliches Problem. Es gelang ein schneller Datenaustausch in beide Richtungen, also ideal für Videocutter von unterwegs. Ein Produkt, das ich gern empfehlen kann.

Auch die Geschwindigkeit bei der Daten-Übertragung erfüllte die Anforderungen, die jedoch natürlich auch von den zur Verfügung stehenden Internetzugängen abhängt. Das Laufwerk bietet auch die Unterstützung für iTunes Server. Damit können Sie Ihre Musik- und Videosammlung zentralisieren und mit iTunes zu jedem PC oder Mac übertragen.

Das My Book Live ist somit ein perfekter Begleiter auch bei der Erstellung Ihrer Film-Projekte, denn egal wo Sie sind, einem geschützten Zugriff auf Ihre Daten steht nichts mehr im Weg.

Kommentar verfassen