Pinnacle Studio 18 – Effekt Farbe ersetzen

In Pinnacle Studio 18 Ultimate gibt es eine Vielzahl von Effektmöglichkeiten. Zusätzlich sind auch zahlreiche NewBlue-Effekte verfügbar. In diesem Workshop möchte ich Ihnen zeigen, wie die Farbe eines Schmetterlings in einem Foto verändert werden kann. Es kann natürlich auch ein Video sein… Der Effekt Farbe ersetzen (aus dem zusätzlichen Paket NewBlue Essentials VI – OrdnerRead More

proDAD Plugins & Pinnacle Studio 18

Pinnacle/Corel brachte vor einigen Wochen die neue 64bit-Version von Studio 18 auf den Markt. Da Pinnacle Studio 18 nun 64bit ist, mußte proDAD seine Plugins Heroglyph V4, Vitascene V2, Mercalli V2 und Adorage 1-13 anpassen. Das ist jetzt erfolgt und alle Anwender der proDAD Plugins aus älteren Studio-Versionen können nun wie gewohnt in Studio 18Read More

iZotope Musik & Speech Cleaner – Audio optimieren

iZotope Musik & Speech Cleaner ermöglicht Audio (auch in einer Videodatei) zu optimieren, es reduziert Rauschen, Knacken und Brummen in Video- und Tonaufnahmen. Weiterhin lassen sich Stimmen aus Mikrofonaufnahmen im Klangbild reichhaltiger und professioneller sowie Musikaufnahmen klangvoller und lebendiger abstimmen und gestalten. iZotope Musik & Speech Cleaner wird u.a. mit Pinnacle Studio 18 Ultimate ausgeliefertRead More

Pinnacle Studio 18 – Bildschirmaufnahme

Die neuen Versionen von Pinnacle Studio 18 Plus und Pinnacle Studio 18 Ultimate bieten u.a. die Möglichkeit der Direkt-Bildschirmaufzeichnung. Alle 3 Studio 18-Versionen sind nun auch 64bit. Wählen Sie aus 17 lizenzfreien Musikspuren (Triple Scoop Music), um Ihren Filmprojekten eine besondere Note zu geben. Außerdem gelingt hier die HD-Videobearbeitung per Drag & Drop. Es bestehtRead More

Animierte Videowand in Pinnacle Studio 17

In Pinnacle Studio 17 besteht die Möglichkeit aus Montage-Vorlagen mit wenigen Mausklicks eine animierte Videowand (Videowall) zu erstellen. In der Bibliothek finden Sie die Rubrik Montage. Darin ist eine große Anzahl von verschiedenen Animationsvorlagen verfügbar. Im Ordner Verschiedene Tiles gibt es vorinstallierte Videowandvorlagen mit unterschiedlichen Animationsverlauf. Eine interessante Idee, z.B. für einen Vorspann, um soRead More

Wird mein Video im Netz gefunden…?

Immer mehr Filme jeder Art werden ins Internet gestellt, nur werden diese auch gut gefunden? Dazu muß einiges beachtet werden, denn Filme verbreiten sich nicht von selbst im Internet… Nach der langer Arbeit wurde endlich das eigene Video fertiggestellt, egal ob ein Reisefilm, ein Hochzeitsvideo, ein Geburtstagsvideo, eine Dokumentation, ein Produktvideo, ein Imagevideo oder andereRead More

Titel erstellen in Pinnacle Studio 17 (Teil1)

Ziel des 2-teiligen Workshops ist die Erstellung eines Rolltitels im eigenen Design. Im heutigen Teil 1 geht es um die Texteingabe, Schriftart- und Größenwahl, die Gestaltung der Textoberfläche, um das Hinzufügen einer Umrandung im Text und der Positionierung des Titels. Nach dem Start von Pinnacle Studio 17 legen Sie zuerst ein geeignetes Hintergrundvideo oder BildRead More

Titel mit Transprenzen in Pinnacle Studio 17

Transparente Titel können in Pinnacle Studio 17 in Verbindung mit dem Chromakeying (z.B. mit Chromakeying) recht schnell erstellt werden. So gelingen interessante Titel (z.B. mit einer großflächigen Oberfläche, wo der Text in der Farbe blau gestaltet wird, um diese dann mit Hilfe des Chromakey-Effektes unter Verwendung des Bluescreen-Verfahrens transparent darzustellen. So kann z.B. ein HintergrundvideoRead More

Gimp – Transparenzen und Maskierungen

Ziel dieses Workshops ist es, im Gratis-Bildbearbeitungsprogramm Gimp eine Landkarte (Umrisskarte) als Maske zu erstellen und eine Transparenz (Alpha-Key) zu integrieren. Die neu erstellte Maske (*.png) kann dann weiter in einer Schnittsoftware als Maske verwendet werden. D.h. das Innere der Umrisskarte von Gran Canaria ist transparent, hier kann u.a. ein Video oder Foto sichtbar gemachtRead More

Filmidee: Bilder animieren

In Pinnacle Studio 16 (aber auch mit anderen Videobearbeitungsprogrammen) besteht die Möglichkeit über mehrere Spuren hinweg, Bilder oder Bildobjekte (z.B. Bilder im transparenten Hintergrund, mit Alphakey als TIFF-Datei in einem Photobearbeitungsprogramm zuvor erstellt) anzuordnen und über Keyframes zu animieren, sodas eine Bewegung der Objekte / Bilder erfolgt. Ich habe für die Erstellung dieser Animation zweiRead More

Motion Tracking mit Lupeneffekt

Ich möchte heute im Videobearbeitungsprogramm Pinnacle Studio 16 zeigen, wie ein Lupeneffekt zur Bewegungsverfolgung (Motion Tracking) eines Objektes (Schiff im Hafen) genutzt werden kann. Ich verwende ein zuvor beschleunigtes und stabilisiertes Video, gefilmt im Hafen von Las Palmas. Das Video wird in die Timline von Studio 16 (oder Avid Studio) gelegt, danach wird aus derRead More

Trickfilm Animation mit Playmobilfiguren

Kürzlich hatte ich mit meiner Tochter Gina eine Idee ihre doch reichlichen Playmobilfiguren und auch Zubehör (z.B. die Tierarzt-Praxis) für einen kleinen Animationsfilm zu nutzen. Es sollen einige Tierpatienten in Begleitung in der Praxis erscheinen und ärztlich versorgt werden. Zum Schluß ein kleiner Spaß, ein Affe betritt allein die Praxis und sorgt für Aufregung… VielleichtRead More

Pinnacle Studio 16: Kamerafahrt im Foto

Fotos können in Videobearbeitungsprogrammen auch animiert werden. Man kann eine Bewegung im oder am Foto umsetzen durch Effekte, Übergänge oder Kamerafahrten. Kamerafahrten in Fotos sind z.B. in Pinnacle Studio 16 recht schnell machbar. Nach dem Import legt man das gewünschte Foto in die Timeline und wendet den Effekt Pan und Zoom an. Es startet derRead More